Internet Explorer 8 kommt am 20. März 2009

internet-explorer-8

Wie den Nachrichten der Taipei Times zu entnehmen ist, hat Microsoft Taiwan während einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass der Internet Explorer 8 am 20. März in der taiwanesischen Version veröffentlicht wird. Daher kann man auch annehmen, dass die deutschsprachige Version ebenso am 20. März veröffentlicht werden wird. Der Termin scheint sinnvoll, da für die diesjährige MIX (Las Vergas, 17. – 20. März) auch einige Internet Explorer 8-Sessions angekündigt wurden.

Wie die Webseite JCXP zudem meldet, möchte Microsoft den Internet Explorer nach dieser Version nicht mehr weiterentwickeln. Stattdessen soll Microsoft auf den derzeit in Entwicklung befindlichen Browser mit dem Codenamen “Gazelle” setzen. Dieses Gerücht beruft sich auf nicht weiter erwähnte Quellen, daher bleibt diese Behauptung sehr fragwürdig. Es kann durchaus auch sein, dass “Gazelle” ebenso wie “Longhorn” nur ein Codename bleibt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.