Live-Blog Steve Ballmer’s Keynote

Hier findet ihr am Dienstag, den 10. Jänner ab 03:30 Uhr (MEZ) den Live-Blog zur Keynote von Steve Ballmer auf der CES in Las Vegas. Die Seite aktualisiert sich selbst.

04:47:53

Leider: No big news! Das war’s für heute. Vielen Dank an alle Live-Leser und einen schönen guten Morgen nach Europa!

Bis bald! Wir halten euch weiterhin mit CES-News live vor Ort am laufenden!

04:45:34

Metro, Metro, Metro!“ und „Windows, Windows, Windows!„. Das ist Ende der Microsoft Keynote mit Steve Ballmer.

04:44:43

What’s next? Die Frage an Steve. „Windows 8 is Next!“, es gibt nichts wichtigeres wenn es nach Steve geht. Metro ist überall – Tablets, PCs, Phones und TVs.

04:43:07

Office 2010 ist kurz das Thema. Jetzt folgt Skype: Steve ist von Skype sehr angetan.

04:42:40

News von Steve am Rande: Am 1. Februar kommt Kinect auch für den Windows PC.

04:41:42

Schon länger bekannt: Auch die Xbox-App für das Windows Phone lässt sich die Spielekonsole auch vom Smartphone aus steuern.

04:40:45

TV wird interaktiver – TV ist nicht mehr ausschließlich auf der Sofa sitzen und zussehen. Kinect hat nicht nur den Entertainment-Bereich revolutioniert.

04:37:19

What comes next? Microsoft arbeitet an einem neuen TV-Erlebnis.

Kinect Sesame Street TV wird vorgestellt. Damit kann erstmals eine Fernsehshow von der Sofa aus beeinflusst werden. Eine Kokosnuss kann so mithilfe des Kinect-Sensors in die Fernsehshow geworfen werden. Auch die Sprachsteuerung kann genutzt werden, um mit der TV-Show zu interagieren.

04:32:13

Schon länger bekannt: Auch die Xbox-App für das Windows Phone lässt sich die Spielekonsole auch vom Smartphone aus steuern.

Eine Reihe neuer Partnerschaften wird vorgestellt – FOX, News Corporation, IGN, WSJ, uvm. Ob diese Dienste auch nach Europa kommen?

04:29:24

Xbox durchsucht unterschiedlichste Video-Dienste gleichzeitig – bisher kann das kein anderes Gerät.

04:28:04

Die Metro-Oberfläche spielt auch auf der Xbox eine zentrale Rolle. Es folgt eine Demo der Kinect-Sprachsteuerung. Ein einziges Sprachkommando erlaubt den Zugriff auf die volle Funktionsvielfalt der Xbox.

04:25:58

18 Millionen Kinect-Sensoren wurden bereits verkauft. Craig Davison (Senior Director Xbox) kommt auf die Bühne.

04:24:21

Steve is back – jetzt mit der Xbox! Die Xbox ist mit Millionen von Nutzern ein wichtiger Bestandteil der DNA von Microsoft. Vor 10 Jahren hätte Steve nicht damit gerechnet.

04:21:37

Jetzt Tweet Choir – wow! Ein Chor singt aktuelle Tweets vor! „OMG this autotuned Bill Gates thing…“ – wahnsinn!

04:17:52

Das neue Ultrabook Samsung Series 9 wird vorgestellt. Ein wahrhaft geniales Gerät!

04:16:43

The big news is out: Ende Februar wird die Beta-Version von Windows 8 erscheinen. Schade, es gibt damit keine neue Version zur CES.

04:15:40

Webseiten werden im neuen Internet Explorer als Vollbild dargestellt. Somit liegt der ganze Fokus auf der Webseite und nicht woanders. Der Browser wird auf die Power von HTML5 aufbauen, Videos können somit beispielsweise viel besser in Webseiten integriert werden.

04:14:08

„App Contract“ erlaubt Apps den Zugriff auf Daten von anderen Apps. So können beispielsweise Rezepte mit einem Klick auf den Share-Charm mit einer Messaging-App geteilt werden.

04:13:28

Der Startbildschirm lässt sich mit Semantic Zoom besonders gut bedienen. Auch mit der Maus lässt sich damit der Startbildschirm ebenso gut bedienen.

04:11:11

Die Apps vom Windows Store wird man auf andere PCs mitnehmen (roamen) können.

04:09:34

Der in Windows 8 integrierte Store für Apps wird vorgestellt. Der Windows Store wird im Februar eröffnet. Kostenlose und kostenpflichtige Apps sind dann weltweit verfügbar.

04:05:35

Windows 8 wird auch auf ARM laufen. Damit erhalten Käufer künftig eine riesige Auswahl an PC-Formaten.

04:04:14

Egal wie groß der Bildschirm ist, der Windows 8-Startscreen passt immer. Die On-Screen-Demo ähnelt der BUILD-Demo.

04:02:52

„Windows 8 ist seit der CES 2011 schon ein Thema“, aber leider gibt es seit der BUILD keine Neuigkeiten von Microsoft.

04:01:02

Intel unterstützt die Entwicklung von Windows 8 mit der entsprechenden Technologie. Es folgt ein Video über aktuelle Premium-Geräte aus dem Windows-Bereich (Asus Zen, Toshiba Portege, Dell XPS, Lenova Ideapad). Tami Reller (Chief Marketing Officer Windows) erscheint auf der Bühne.

03:59:00

Mit Windows 8 wurde Windows vollkommen neu erfunden. Das beste von der PC- und Tablet-Welt soll zusammenkommen.

03:57:17

Jetzt sind Windows PCs an der Reihe. Steve Ballmer lobt die herrschende Konkurrenz am Markt.

03:56:32

Das kommende Nokia Lumia 900 verfügt über 4G-Unterstützung. HTC Titan II, wie wir schon heute vorgestellt haben, verfügt auch über 4G-Unterstützung (und außerdem eine 16 Megapixelkamera).

03:56:00

Am Mittwoch erscheint das Nokia Lumia 710 in USA, das Lumia 800 kommt in den nächsten drei Monaten.

03:52:45

Besonders cool: Local Hero integriert andere Apps – wie beispielsweise OpenTable.

03:52:00

„Windows Phone puts people first“ sagt Steve Ballmer und schon zückt Steve sein Nokia Phone mit

Direkt am Bildschirm erscheint, was den Menschen wichtig ist (Tweets, SMS, etc.) – das zeichnet Windows Phone. NYC lobt Windows Phone in hohen Tönen, so Steve.

Derek Snyder kommt dazu, um über Windows Phone zu sprechen. Die Bühne wurde mit unterschiedlichen Windows Phone-Modellen gefüllt. Derek zeigt den Kontakte-Hub her, keine große Neuigkeit. Ein Sprachbefehl scheitert kurzer Hand. Mit der App Local Scout kann man die Gegend um sich erkunden.

03:42:31

Steve Ballmer ist gemeinsam mit Ryan Seacrest auf der Bühne um einen Rückblick über das letzte Jahr zu machen. Metro ist überall – auch auf der Leinwand. Gestartet wird mit Windows Phone.

03:38:41

Ein Überblick über die letzten 15 Jahre im Disco-Format. Mit viel Techno-Musik und Bill Gates. Jetzt wird es aber Zeit für Steve.

03:37:08

Nun endlich geht’s los… über AT&T SIM-Karte hat es nun doch geklappt. Sämtliche andere Verbindungen sind ständig abgebrochen….

18:34:47

In wenigen Stunden geht es los! Davor bin ich noch zu einem Windows 8 & Windows Phone-Workshop eingeladen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.