Location Based Printing konfigurieren

image

Eines der wohl nützlichsten Features von Windows 7 für Leute, die viel mit Notebooks an unterschiedlichen Standorten arbeiten ist das “Location Based Printing”. Je nach dem Netzwerk, in dem man sich befindet, wird dann von Windows 7 der gewünschte Standarddrucker gewählt. Leider ist dieses geniale Feature ein wenig versteckt.

Um die Einstellungen zu konfigurieren, gibt man zunächst im Suchfeld des Startmenüs Drucker ein und wählt dann Geräte und Drucker. Jetzt sucht man sich einen der installierten Drucker aus und wählt diesen mit einen einfachen Klick aus. In der hellblauen Aktionsleiste zeigt sich jetzt der Eintrag Standarddrucker verwalten. Klickt man auf diesen, so gelangt man auch schon zu der versprochenen Konfiguration.

image

Jetzt kann abhängig vom Netzwerk ein Drucker als Standarddrucker definiert werden. Natürlich muss der Durcker bereits eingerichtet sein. Möchte man ohnehin immer den gleichen Standarddrucker, so kann auch die Option Immer den gleichen Drucker als Standarddrucker verwenden ausgewählt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.