Schnellstartleiste wieder anzeigen

image Es scheint so, als wäre die beliebte Schnellstartleiste unter Windows 7 verschwunden. Mit der überarbeiteten Taskleiste hat Microsoft so einige, praktische Funktionen eingeführt. So werden bereits alle gewünschten Lieblingsprogramme angeordnet – wer aber die alte Schnellstartleiste dennoch vermisst, kann sie mit einem kleinen Trick wieder anzeigen lassen.

Und so geht’s:

  1. Zunächst klickt man mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählt dann Symbolleisten/Neue Symbolleiste….
  2. Im dann geöffneten Dialog gibt man unter Ordner den Pfad %userprofile%\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch an.
  3. Ab sofort findet sich die Schnellstartleiste ganz rechts in der Taskleiste – um die Position zu verändern, klickt man nochmals mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählt Taskleiste fixieren. Nun kann die Schnellstartleiste, wie unter früheren Windows-Versionen gewohnt, ganz nach links verschoben werden. Um den Titel der Symbolleiste und den Text der Icons auszublenden, klickt man mit der rechten Maustaste auf die Schnellstartleiste und deaktiviert dann die Optionen Titel anzeigen und Text anzeigen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.