SecurityEinem aktuellen Bericht von Microsoft zufolge haben mehr als zwei Drittel der deutschen PC-Nutzer bereits mehrfach Erfahrungen mit Gefahren aus dem Internet gemacht. Dennoch schützen sich nur sieben Prozent aktiv durch mehrere Maßnahmen. Erstmals wurde im Rahmen des “Computing Safety Index” auch das Nutzerverhalten mit mobilen Geräten untersucht. Besonders besorgniserregend dabei ist, dass nur 18 Prozent regelmäßig Updates auf ihrem Smartphone oder Tablet installieren.

...weiterlesen "Microsoft Computing Safety Index"

SNAGHTML983843Microsoft gab heute bekannt, dass Windows und Windows Live President Steven Sinofsky das Unternehmen verlassen wird. Der Windows-Chef sucht nach Angaben des Unternehmens nach neuen Herausforderungen. Inoffiziell (wie z.B. auf winfuture.de berichtet wird) heißt es aber, dass es Spannungen auf der Führungsebene gegeben haben soll.

...weiterlesen "Sinofsky verlässt Microsoft"

1

Skype-icon

Es war eigentlich ohnehin schon klar: Es wird eine Skype-App für Windows 8 geben. Interessant ist die Herangehensweise an die Entwicklung. So hat Skype vor kurzem zwei Stellenanzeigen aufgegeben. Es wird je ein Entwickler für HTML5 und C# gesucht.

...weiterlesen "Skype-App für Windows 8 und Windows Phone kommt bestimmt"

3

imageWie Microsoft gestern Abend im offiziellen Microsoft-Blog bekannt gegeben hat, wird es dieses Jahr keine MIX-Konferenz geben. Die MIX war seit 2005 die wichtigste Konferenz für Web-Entwickler und -Designer auf Basis von Microsoft-Technologien. Laut Microsoft hat sich seither die Landschaft der Entwickler verändert, und so müssen sich auch die Events verändern. ...weiterlesen "Keine Mix mehr! BUILD stattdessen?"

CeBITDie diesjährige CES in Las Vegas ist gerade mal vorbei und schon steht der nächste Auftritt von Microsoft vor der Tür. Auf der CeBIT in Hannover wird sich Microsoft von 6. bis 10. März 2012 auf einen im Vergleich zum Vorjahr größeren Stand präsentierten. Dieses Jahr soll alles im Metro-Design glänzen.

...weiterlesen "Metro auch auf der CeBIT 2012"

Windows PhoneIm Rahmen der CES hatte ich die Möglichkeit während einer Busfahrt interessante Fakten zum Thema Windows Phone zu erfahren. Casey Mcgee (Senior Marketing Manager für Windows Phone) beantwortete heiße Fragen in der Diskussionsrunde der #CESHAUS-Blogger. ...weiterlesen "Windows Phone „On the Bus“"

CESHeute am frühen Morgen habe ich live von der Microsoft Keynote mit Steve Ballmer berichtet. Nachfolgend möchte ich nocheinmal die wichtigsten Punkte zusammenfassen. Im Mittelpunkt der Keynote stand vorallem die neue Metro-Oberfläche, die laut Steve Ballmer, in Zukunft auf allen Geräten zu finden sein wird. Auf der Xbox und am Windows Phone gibt es die Metro-Oberfläche schon heute. ...weiterlesen "Zusammenfassung der Microsoft Keynote"

1

CESWer denkt, dass Microsoft auf der diesjährigen CES in Las Vegas Weltneuheiten präsentiert, liegt leider falsch. Gerüchten zufolge sollten neue Produkte wie die kommende Xbox, die neue Generation von Windows Phone und auch das kommende Office präsentiert werden. Microsoft hat bereits im Vorhinein gegenüber dem Tech-Magazin Engadget klar gestellt, dass das Unternehmen keine signifikanten Neuigkeiten präsentieren wird. Es wird vielmehr einen Rückblick auf ein starkes Jahr geben. Dennoch erwarten wir Neuigkeiten zu Windows 8, vielleicht wird auch die Beta-Version von Windows 8 vorgestellt. Zudem werden auch viele PC-Hersteller neue Windows 8-Slates (unter anderem auch ARM-Geräte) vorstellen.

Während der CES 2012 ist winforpro.com live vor Ort und wird auch live von der Keynote von Microsoft berichten.

In der Welt der IT muss man sich stetig weiterbilden, um am Ball zu bleiben. Microsoft unterstützt IT-Fachleute und Power-User ab sofort mit einer virtuellen Akademie. Dabei werden Kurse zu unterschiedlichsten Themen (wie Hyper-V, Windows Azure, Office 365) angeboten. Vor allem für die Winterzeit eine optimale Chance, sich weiterzubilden!

...weiterlesen "Microsoft Virtual Academy – Weiterbildung kostenlos!"

imageMicrosoft ist bekannt für atemberaubende Zukunfts-Visionen. Immer wieder tauchen Videos auf, die uns zeigen, wie in Zukunft der Einsatz von Technologien ausschauen könnte. In einem neuen Video zeigt Microsoft, wie künftige Technologie den Menschen dabei hilft, Zeit zu sparen, ihre Aufmerksamkeit zu fokusieren und (menschliche) Beziehungen aufrecht zu erhalten. Dabei werden Szenarien unterwegs, zu Hause und auch in der Arbeit vorgestellt.

Was bei diesem neuen Video auffällt, ist das allgegenwärtige Metro-Design. Jedoch ist das Design in dem Video grundsätzlich nicht mit Windows 8 hervorgekommen, da sich ähnliche Designansätze bereits in einer ebenso sehenswerten Vision zum Thema Health Care vom Jahr 2008 zeigen.

Viele der gezeigten Anwendungen sind mit den heutigen Technologien theoretisch schon heute möglich, jedoch hat Microsoft bei der Produktion des Videos wohl noch tief in die Trickkiste greifen müssen. Geht es nach Microsoft, so werden wir in Zukunft keine Touchscreens mehr benötigen. Smartphones und ähnliche Geräte werden durch Gesten- und Sprachsteuerung überflüssig. Die Technologie wird allgegenwärtig, so wie es bereits in der berühmten Publikation “The Computer for the 21st Century” von Mark Weiser im Jahr 1991 beschrieben wurde. Wie man in dem Video sieht, so verschwindet die Technologie immer mehr in der Umgebung. Microsoft selbst forscht seit bereits mehreren Jahren sehr intensiv in diesem Gebiet. Bleiben wir gespannt, was die nächsten Jahre bringen werden.

Am vierten TechDay Online von Microsoft dreht sich alles um Windows 7 Deployment. Das Event findet online statt und ist vollkommen kostenlos. Im Vorab kann man alle Fragen zum Thema Deployment loswerden – im Rahmen des Online Events werden dann ausgewählte Fragen von Experten beantwortet. Zusätzlich gibt es im Anschluss an das Event noch einen Experten-Chat, in dem man direkt anstehende Fragen stellen kann.

Die Vorträge werden von Michael Korp, Infrastruktur-Architekt im Microsoft Technology Center, abgehalten. Die Inhalte führen in die Grundlagen ein, zeigendie verwendeten Werkzeuge und bieten Erfahrungen aus der Praxis. Hierfür werden ergänzende Inhalte von der Sepago GmbH präsentiert.

Es gibt zwei Termine, die Anmeldung läuft direkt bis vorden Events. Wer dennoch keine Zeit hat, dem stehen die Vorträge ab dem 15. uni unter www.techday.ms/Win7Deployment zur Verfügung. Dort stehen auch ab dem 17. Juni die beantworteten Fragen bereit.

imageIn einem Twitter Post wurde jetzt bekannt, dass Office 365 ab dem 28. Juni weltweit verfügbar sein wird. Mit dem neuen Cloud-Service “Office 365” werden Online-Dienste wie Lync, Exchange, SharePoint und Office auf einer Plattform vereint. Seit der Beta in April wurden die Leistungsfähigkeit von Office 365 stetig erweitert. Mit diesem Produkt möchte Microsoft in einen Markt von 40 Ländern und 17 Sprachen eintreten, in dem sich Office als Standard-Bürosoftware durchgesetzt hat. ...weiterlesen "Office 365 ab 28. Juni"