Windows 8 Release Preview

Windows 8Wie bereits im Vorfeld vermutet wurde, steht die Windows 8 Release Preview seit gestern Abend zum Download zur Verfügung. Der letzte Schritt vor der finalen RTM-Version beinhaltet eine Vielzahl von neuen Apps sowie einige Funktionsupdates für die bestehenden Apps. Außerdem wurden auch am System einige Verbesserungen, so beispielsweise bei den Personalisierungsoptionen, vorgenommen. Auch der Internet Explorer 10 glänzt mit neuen Features, unter anderem wird jetzt Adobe Flash ab Werk unterstützt.

Download: http://preview.windows.com

2 Kommentare zu “Windows 8 Release Preview”

  1. „…so beispielsweise bei den Personalisierungsoptionen, vorgenommen. Auch der Internet Explorer 10 glänzt mit neuen Features, unter anderem wird jetzt Adobe Flash ab Werk unterstützt.“

    Ich fürchte, ich fürchte, icH WEISS:

    1) die Personalisierungsoptionen werden dem Hugo nicht ausreichen – ich (und Tools) werden noch dicke fummeln müssen… Die Mauszeiger z.B. die waren schon bei XP, und schon da nicht besonders toll…

    2) und der IE kann noch so glänzen, ich werde ihn nicht benutzen. Schon gar nicht als „App im Vollbild“ – 1920×1200 IE, das halte ich selbst zur Probe nicht aus.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.