Windows 7

ISO-Images mit dem Explorer brennen

In Windows 7 hat eine praktische Funktion Einzug gefunden – ab sofort lassen sich Datenträgerabbilder, so genannte ISO-Images, bequem aus dem Explorer heraus auf einen Datenträger brennen. Unter den Vorgängerversionen von Windows war dies nur mit teils kostenpflichtigen Programmen möglich. Und so geht’s… Um nun ein ISO-Image zu brennen, genügt ein einfacher Doppelklick auf die …

ISO-Images mit dem Explorer brennenWeiterlesen »

Bibliotheken unter Windows 7 sinnvoll nutzen

Wer den Explorer von Windows 7 zum ersten Mal startet wird die wohl größte Änderung gleich sehen: anstatt wie gewohnt mit Ordner zu arbeiten, gibt es nur mehr Bibliotheken (auch “Libraries” genannt). Diese vereinen mehrere Ordner zu einer zentraler Bibliothek. Was sich auf den ersten Blick etwas seltsam anhört macht durchaus Sinn. Angenommen, bisher wurde …

Bibliotheken unter Windows 7 sinnvoll nutzenWeiterlesen »

Zusätzliche Designs und Gadgets

Hinter dem Titel “Personalisieren Sie Ihren PC” bietet Microsoft für die Benutzer von Windows 7 zusätzliche Desktophintergründe, Gadgets (auch “Desktopminianwendungen” genannt) und Designs an. Unter http://windows.microsoft.com/de-de/Windows7/Personalize können die kostenlosen Extras heruntergeladen werden. Unter Windows Vista konnten waren ähnliche Inhalte den Besitzern der teuersten Ultimate-Edition vorenthalten. Designs Designs, auch als Themes bekannt, bieten ein Set aus …

Zusätzliche Designs und GadgetsWeiterlesen »

Windows 7 Editionen

Microsoft plant für Windows 7 sechs unterschiedliche Editionen. Im Vergleich zu Windows Vista wird der Fokus sehr stark auf zwei Editionen liegen: Windows 7 Professional und Windows 7 Home Premium. Außerdem bauen die Editionen aufeinander auf. Das heißt, dass eine höherwertige Edition alle Features und Funktionen der niedrigeren Edition beinhalten wird (anders wie bei Windows …

Windows 7 EditionenWeiterlesen »