Standard-Minianwendungen wiederherstellen

image

Seit Windows Vista werden auf dem Desktop kleine Minianwendungen, auch Gadgets genannt, angezeigt. Nach der Installation von Windows stehen auch einige praktische Standard-Gadgets wie eine Uhr und eine Wetteranzeige zur Verfügung. Funktionieren diese nicht mehr richtig oder wurden diese unbeabsichtigt vom System entfernt, so kann man das Problem mit wenigen Klicks beheben.

Unter Windows 7 muss im Startmenü nach dem Begriff Minianwendungen gesucht werden. Dann klickt man auf Unter Windows installierte Minianwendungen wiederherstellen. Das war es  auch schon – kurz danach öffnet sich eine Übersicht über alle Minianwendungen, darunter auch alle wiederhergestellten Standard-Gadgets.

image

5 Kommentare zu “Standard-Minianwendungen wiederherstellen”

  1. minianwendungen uhr und wetter werden nicht angezeigt!
    Mehrere Versuche fehlgeschlagen
    1. sidebar Häkchen setzen löschen wieder setzen. Jedesmal neu starten.
    2. regedit eintragungen nach Anonymus vom 7.Februar 2011
    Hkey_Local ….. Wert 1 geben usw.
    3.sidebar in Settings.ini Datei löschen.
    Was kann ich jetzt noch tun?
    Grüße Edmund Weide

  2. Danke für den Vorschlag, das problem bie mir (win 7) ist, dass ich auch wenn ich in die Suchzeile beim Startknopf Minianwendungen schreibe. diese nicht efunden werden. Ich habe es auch in der Systemsteuereung mit Darstellung und Anpassung versucht. nirgendwo sind die Minianwendungen, einfach verschwunden. Ich bin froh um eine Antwort. weil ich die Minianwendungen sehr schätze und auch immer wieder benütze. VD

  3. Guten Tag ich habe versehentlich die Uhr minianwendung deinstalliert und ich habe schon mehr mal diesen Rat von ihnen probiert aber die Uhr kommt nicht wieder auf den Desktop was soll ich machen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.