Aero

AeroShake ausschalten

Mit Windows 7 wurde das Feature AeroShake eingeführt. Rüttelt (also “shaken”) man an einem Fensterrahmen mit der Maus, so verschwinden alle anderen Fenster in der Taskleiste. Hat man einen Grund dazu, dieses Verhalten auszuschalten, so gibt es dafür einen einfachen Registry-Tweak. Und so geht’s: Zunächst – wie immer – den Registry-Editor öffnen. Einfach [Win]+[R] drücken …

AeroShake ausschalten Weiterlesen »

Windows Media Player im “Glas-Look”

Unter Windows 7 strahlen viele Anwendungen im transparenten “Aero Glass”-Look. Auch der Windows Media Player kann im eleganten Glas-Look erscheinen. Alles was man dazu braucht ist lediglich ein kleines, kostenloses Tool. Dabei müssen keine System-Dateien ersetzt werden.

Kurze Verzögerung bei AeroPeek ausschalten

Mit Windows 7 wurde das AeroPeek-Feature eingeführt. Dieses ermöglicht mit einem Mouseover auf das “Desktop anzeigen”-Icon (das transparente Rechteck rechts in der Taskleiste) einen Blick auf den Desktop. Bevor der Blick auf den Desktop frei wird, findet aber eine kurze Verzögerung statt. Diese oft als störend empfundene Pause kann über die Registry leicht abgeschaltet werden. …

Kurze Verzögerung bei AeroPeek ausschalten Weiterlesen »