Registry

Balloon-Tips deaktivieren

Die Anzahl der Balloon-Tips (Sprechblasen, die im Info-Bereich der Taskleiste erscheinen) sank mit Windows Vista erheblich. Wer die Sprechblasen dennoch nervig findet, kann diese endgültig mithilfe der Registry deaktivieren. Zuerst muss der Registry-Editor von Windows geöffnet werden. Hierzu einfach [Win]+[R] drücken und regedit ausführen. Jetzt navigiert man im linken Bereich zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced. Nun erstellt man …

Balloon-Tips deaktivieren Weiterlesen »

Zugriff auf die Systemsteuerung verbieten

Lässt man so manchen Benutzer auf die Systemsteuerung los, so findet sich danach oft ein total anders konfiguriertes System. Um solche “Attentate” auf das System zu verhindern, kann man den Zugriff auf die Systemsteuerung verbieten. Hierzu ist lediglich ein kleiner Eingriff in die Registry notwendig.

Designs das Ändern von Maus-Cursors und Desktop-Icons verbieten

Windows 7 ist mit zahlreichen Themen, auch Designs genannt, ausgestattet. Zudem lassen sich zahlreiche, weitere Designs von der offiziellen Windows 7 Galerie herunterladen. Viele dieser Designs enthalten vordefinierte Maus-Cursors und ein Set an Desktop-Icons. Damit diese Designs nicht jedes Mal mit ihrem Eigenwillen unerwünscht den Cursor und die Icons ändern, lässt sich eine vordefinierte Einstellung …

Designs das Ändern von Maus-Cursors und Desktop-Icons verbieten Weiterlesen »

Anzeigeverzögerung der Taskleisten-Vorschau anpassen

Verweilt man mit der Maus für kurze Zeit über eine gestartete Anwendung in der Taskleiste, so zeigt sich ein praktisches Vorschau-Fenster. Dieses Vorschau-Fenster erscheint standardmäßig nach 400 Millisekunden, für viele Benutzer einfach zu kurz und nervig. Mit einem kleinen Trick kann man diese Zeitdauer verlängern.

Schneller Zugriff auf System-Tools

Um auf wichtige System-Tools zuzugreifen, benötigt man oftmals eine Reihe von Klicks durch das System. Natürlich kann man stattdessen auch die Suche des Startmenüs verwenden. Oder noch bequemer: man legt sich im Kontextmenü von “Computer” ein Menü mit allen wichtigen System-Tools an.

Textgröße des Logon-Screens ändern

Passt man sich den Hintergrund des Logon-Screens von Windows 7 an, so passt manchmal die Schriftgröße nicht mehr allzu gut dazu. Um die Schriftgröße anzupassen, gibt es einen ganz einfachen Registry-Tweak, der für Harmonie auf dem Logon-Screen sorgt.

Besitz per Kontextmenü übernehmen

Möchte man den Besitz von Dateien oder Ordnern in Windows 7 oder Windows Vista übernehmen, so ist das weder über die Kommandozeile noch über die grafische Oberfläche eine leichte Aufgabe. Hierfür gibt es einen etwas aufwendigen Registry-Tweak, der diese Aufgabe einfach dem Kontextmenü hinzufügt. Mit ein wenig (einmaliger) Arbeit kann man in Zukunft also bequem …

Besitz per Kontextmenü übernehmen Weiterlesen »

Reboot nach Windows Update verhindern

Standardmäßig wird nach einem Windows Update der Computer automatisch neu gestartet, falls die Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Natürlich muss eines der installierten Updates auch einen Neustart erfordern. Oftmals kann dies während der Arbeit am PC sehr nervig sein. Nachfolgend ein kleiner Tweak, der den automatischen Reboot verhindert.

Kurze Verzögerung bei AeroPeek ausschalten

Mit Windows 7 wurde das AeroPeek-Feature eingeführt. Dieses ermöglicht mit einem Mouseover auf das “Desktop anzeigen”-Icon (das transparente Rechteck rechts in der Taskleiste) einen Blick auf den Desktop. Bevor der Blick auf den Desktop frei wird, findet aber eine kurze Verzögerung statt. Diese oft als störend empfundene Pause kann über die Registry leicht abgeschaltet werden. …

Kurze Verzögerung bei AeroPeek ausschalten Weiterlesen »